banner

Ärgernis durch lange Schrankenschließung, Signaltöne und Lautsprecherdurchsagen an den Bahnhöfen auf der Kaiserstuhlstrecke

28.07.2021

Nach den Gemeinden Endingen, Riegel und Bötzingen melden sich nun auch Anwohner aus Eichstetten zu diesem Thema. Dort wurde eigens eine Gemeinderatssitzung einberufen, um mit Vertretern der SWEG dieses Problem zu erörtern.

In nachfolgendem Artikel aus dem KWB vom 09.Juli 2021 wird die dortige
Situation eingehend beschrieben.

Artikel öffnen

Diese Situation ist auch auf Endingen zutreffend.

Unterstützung bekam die BI-Kaiserstuhlbahn kürzlich von Herrn Johannes Fechner MdB der SPD, der sich in Endingen vor Ort über die Situation informierte. Dabei wurde auch die Ampelregelung mit langen Gongsignalen, für die Personenüberquerung zu Gleis 2, im östlichen Bahnhofsbereich angesprochen. Eine Schrankenlösung wie bei der westlichen Gleisüberquerung würde den Anwohnern, die über zu laute und lange Gongtöne klagen, sicherlich die geforderte Entlastung bringen.

Fechner

Links


BI Münstertalbahn
Website

Laermschutz Initiative
Website

BI Elztalbahn
Website


Ansprechpartner : Lothar Meyer, Gerd Meyer, Volker Ruth , Mail :  kontakt@bi-kaiserstuhlbahn.de