banner

Regierungspräsidium hat den Ausbau der Kaiserstuhlbahn im Planfeststellungsabschnitt Nord genehmigt

03.05.2017

Dies wurde im Kaiserstühler Wochenbericht vom 21.04.2017, Amtliche Bekanntmachung der Stadt Endingen, bekannt gegeben.

Jeder Einwänder hat das Recht die Planunterlagen im Rathaus oder im Internet einzusehen bzw. kann die Unterlagen schriftlich unter:

Regierungspräsidium Freiburg
Referat 24
79083 Freiburg i.Br.


anfordern.

Die BI-Kaiserstuhlbahn entnimmt den Unterlagen eine Reihe äußerst wichtiger Erfolge. Dies ist vor allem den Einwändungen und der Beharrlichkeit der BI zu verdanken.

Artikel Kaiserstühler

Links


BI Münstertalbahn
Website

Laermschutz Initiative
Website

BI Elztalbahn
Website


Ansprechpartner : Lothar Meyer, Gerd Meyer, Volker Ruth , Mail :  kontakt@bi-kaiserstuhlbahn.de